Kadee Mazoni

Autor

Serena

Und deswegen muss die Frau den Mann in seiner Tiefe erfassen, sie muss aus ihm etwas machen, das sie selber von Natur aus in sich trägt. Sie muss den Eros aus seinen dunklen Kammern nach oben holen, damit er lernt sie zu verstehen. 

… die Welt ist wie eine Frau, voller Chaos, voller schöner Gefühle – der Mann vertraut zu sehr auf seinen Verstand und kann deswegen die Frau und die Welt nicht verstehen.

Serena – aus „Serena – ein Roman“ (Erscheinung: Feb.2015)

fem_smoke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 27. Januar 2015 von in Allgemein und getaggt mit , , , , , .

Navigation

Top-Klicks

  • -
%d Bloggern gefällt das: